Vom Ackern und Gärtnern in der Stadt

Ich vermisse meinen Garten, besonders den Gemüsegarten! Sehr sogar! So sehr, dass ich klein Balkonien umfunktioniert habe. Während auf den umliegenden Balkonen gähnende Leere herrscht oder winzige Blümchen einen Farbtupfer in die Betonlandschaft setzen sollen, versuche ich mich mit Obst und Gemüse. Allerdings unter erschwerten Bedingungen. Unser Balkon sieht niemals Sonne. Er ist zwar einem…

Vom Ackern und Gärtnern im Kräutergarten

Wie unglaublich wertvoll eigene Kräuter sind, merkt man erst wenn man darauf verzichten muss. Zum Beispiel im Winter. Das kommt bei einer schlechten Kräuterernte oder Vergesslichkeit schon mal vor. Dann bleibt im Sommer kein Blatt zum Trocknen oder Einfrieren übrig oder man vergisst in all dem Überfluss an Grün, dass es auch den Winter gibt….